Die Auflagen, die noch aufliegen.

Ihr lieben Lieben,

 

wir handeln nach dem NiesenHustenHändePfuiAbstand-Konzept

Allgemeine Hygienemaßnahmen

- Beide Hände regelmässig und gründlich mit Seife waschen.  Rechts und links.

- Nicht Niesen, Husten,Spucken, Spautzen oder Spuzze.

- Nicht im eigenen und fremden Gesicht rumfummeln.

- Abstand von 1,5 Meter halten. Gerne auch mehr.

- Wer krank ist, sich so fühlt oder denkt, er könnte sich krank fühlen bleibt besser Daheim.

 

Spezielle Hygienemaßnahmen im Club

- Vor und nach dem Training beide Hände desinfizieren.

- Handgriffe an Geräten nach Gebrauch mit Papier und Desinfektionsmittel reinigen.

- Ein sehr großes und sehr schönes Handtuch als Unterlage mitbringen.

- Die gesamte Sitz/Liegefläche muss bedeckt sein. Schweiss ist hier pfui.

- Es wird regelmässig gelüftet. Geöffnete Fenster können Durchzug verursachen. 

- Bitte eine kuschelige und schöne Trainingsjacke überziehen.

 

Das ist jetzt anders

- Die 4 Umkleidebereiche  sind eingeschränkt unter Einhaltung des Abstandes nutzbar.

-  In den 4 Duschräumen sind nur jeweils 1 Dusche geöffnet.

- Die Sauna  bleibt aus. Die Einzeldusche kann genutzt werden.

- Zutrittskontrolle über CheckIN und CheckOut vor und nach dem Training ist zwingend.

- Körperkontakt durch und mit Menschen ist zu vermeiden.