Die Auflagen, die auflagen.

Ihr lieben Lieben,

 

ab dem 18.05.2020 8:00 Uhr haben wir wieder geöffnet.

Ja, so ist das, also Obacht.

Es fehlen noch explizite Richtlinien und wir haben keinen Plan.

In grosser Weisheit und Güte handeln wir nach dem

NiesenHustenHändePfuiAbstand-Konzept

Wir entschuldigen uns für Einschränkungen oder Fehlinterpretationen.

 

Allgemeine Hygienemaßnahmen

- Beide Hände regelmässig und gründlich mit Seife waschen.  Rechts und links.

- Nicht Niesen, Husten,Spucken, Spautzen oder Spuzze.

- Nicht im eigenen und fremden Gesicht rumfummeln.

- Abstand von 2 Meter halten. Gerne auch mehr.

- Wer krank ist, sich so fühlt oder denkt, er könnte sich krank fühlen bleibt besser Daheim.

 

Spezielle Hygienemaßnahmen im Club

- Vor und nach dem Training beide Hände desinfizieren.

- Handgriffe an Geräten nach Gebrauch mit Papier und Desinfektionsmittel reinigen.

- Ein sehr großes und sehr schönes Handtuch als Unterlage mitbringen.

- Die gesamte Sitz/Liegefläche muss bedeckt sein. Schweiss ist hier pfui.

- Es wird regelmässig gelüftet. Geöffnete Fenster können Durchzug verursachen. 

- Bitte eine kuschelige und schöne Trainingsjacke überziehen.

 

Das ist jetzt anders

- Duschen, Sauna und Umkleidebereichen sind gesperrt.

- Zutrittskontrolle über CheckIN und CheckOut vor und nach dem Training ist zwingend.

- Körperkontakt durch und mit Menschen ist zu vermeiden.

- Gerätesperrung, Bodenmarkierungen und Warnhinweise nicht übersehen.