SPORTSINNhistory

Als 1978 am Homburger Entenmühlweiher eine Tennishalle eröffnete, waren die Renten sicher, Steve Jobs benutzte einen Telefonhörer und es gab auch nichts zu googeln. 

Seit 40 Jahren hat diese außergewöhnliche Freizeitanlage allen Widrigkeiten, Trends und unnötigen Innovationen getrotzt.

Es macht uns stolz, in all den Jahren mehr als 15.000 Menschen unseren Sport näher gebracht zu haben.

Hinter unserem rustikalen Eigenleben stecken Beharrlichkeit, Starrsinn, Weitblick und Heimatverbundenheit.

So bieten wir neben den klassischen Aktivitäten wie leichtes Fitnesstraining, schweres Gewichtheben auch ausgewogenes Reha/Präventionstraining, Athletiktraining und Selbstverteidigung an.

Unser Virtuelles Training rund um die Uhr und Life Kurse von LesMills runden das Angebot ab.

Das ist Spitze und wir sind der Meinung: Der Club ist sehr gut.

 

Das Team

Stefan Schäfer

Geschäftsinhaber

Steffen Oberkircher

Geschäftsführer

Marc Dzewior

Reha Trainer

Patrick Harth

Dualer Student Sportökonomie

Benny Bresch

Dualer Student Sportökonomie

Lars Pirmann

Dualer Student Sportökonomie

Denise Grzeschik

Body Pump Trainerin

Daniel Dawo

Reha Trainer

 

Karriere

Werde Teil der SPORTSINNfamily

Du bist sportbegeistert und hast Freude daran, deine Leidenschaft mit anderen zu teilen? Dann bist du im SPORTSINN genau richtig. Als angehender Student kannst du bei uns ein Duales Bachelorstudium zum Fitnessökonom, Fitnesstrainer oder Sportökonom machen. Kümmere dich als Servicekraft um die Wünsche und Anliegen der Kunden und bringe ihnen den Fitnesssport auf der Trainingsfläche näher. Erlebe ein einzigartiges Umfeld, welches durch den familiären Kontakt zu den Kunden geprägt ist.

Bei einem Dualen Studium sammelst du viel Praxiserfahrung und absolvierst nebenbei noch ein klassisches Bachelor Fernstudium an der Deutschen Hochschule für Prävention- und Gesundheitsmanagement. 

 

Bei uns bist du von Anfang an ein vollständiges Mitglied des Teams und wirst als Teil der Familie betrachtet.